19. Nacht der Kunst in Ahrenshoop

Am 18. August ist es wieder soweit: Bei der „Langen Nacht der Kunst“ öffnen etwa 20 Galerien, Keramikwerkstätten, Kunst- und Veranstaltungshäuser ihre Türen und laden zu einem abwechslungsreichen Kulturprogramm mit Ausstellungen, Konzerten, Tanzperformances und vielem mehr ein. Den Weg zur Kunst weist ein jährlich wechselndes farbiges Licht, in das die teilnehmenden Veranstaltungshäuser getaucht sind. Nachtschwärmer wandeln mit einem Fähnchen zum Preis von 10 € von Haus zu Haus und lassen sich von den unterschiedlichsten künstlerischen Darbietungen und der besonderen Atmosphäre, die in dieser Nacht über dem Ort liegt, verzaubern.

Aber auch ausserhalb der Langen Nacht der Kunst ist Ahrenshoop für Kunstinteressierte eine Reise wert – besonders wenn man im Hyggelig Hus nach dem Galleriebesuch entspannen kann.

-> Lange Nacht der Kunst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere